Termine
Startseite
Referenzen
Links
Kontakt

Die Energieeffizienz ist heutzutage angesichts steigender Preise für alle Formen von Energie ein allgegenwärtiges Thema. Nicht nur beim Neubau fördert der Gesetzgeber Investitionen. Die Sanierung im Bestand stellt den weitaus größeren Teil des Fördervolumens dar. Energieeinsparverordnung, EU-Energieeffizienz-Richtlinie und DIN-Normen beschreiben die Regeln für den Energiebedarf eines Objektes, welcher mit dem Energieausweis transparent wird.

 

Feng Shui bedeutet Harmonie in der Natur und beim Menschen. Die Quelle des Wohlbefindens ist das sogenannte Sheng Chi als die Energie die uns umgibt. Diese natürliche Energie für uns optimal zu nutzen, damit sich die 8 Lebenswünsche erfüllen, ist das Ziel einer Feng-Shui-Beratung. Jeder Mensch hat seine persönliche Energie mit besonderen Neigungen, die er in seinen Lebensraum einbringt. Der Wohnraum oder die Arbeitsstätte stellen ein Energiefeld dar, welches auf den Menschen wirkt. Gutes Feng Shui bedeuted energetischen Einklang von Mensch und Wohnraum mit der Umwelt herbeizuführen.

 

Die Baubiologie ist ein weitgreifendes Fachgebiet. Das Wohnraumklima ist neben dem baukonstrukitven Faktor der Indikator für Feuchteschäden. Schimmelpilzbefall ist nur bei bestimmten Klimaverhältnissen möglich, ein feuchter Baustoff beherbergt vor allem Mikroorganissmen, welche oft nur am Geruch zu erkennen sind. Wo an Wänden oder Decken schwarze, grüne oder gelbe Flecken auftreten ist gesundheitliche Gefährdung meist längst präsent. Die Analyse von Feuchteschäden anhand raumklimatischer und baukonstruktiver Unteruchungen bildet die Grundlage für eine individuelle Bewertung der Ursachen.

Ein Objekt in dem wir leben, arbeiten und investieren sollte möglichst unseren Ansprüchen gerecht werden. Das eigene Wohlbefinden gilt hierfür neben technischen und gesetzlichen Vorgaben als Maßstab.
Herrmann Bauberatung GmbH